Lerneraktivierung im virtuellen DaF-Klassenraum 

Liebe Lehrer*innen,

um Sie durch die Herausforderungen dieses Schul-/Unistarts zu begleiten, haben wir für Sie eine besondere Online-Fortbildungsreihe konzipiert: Lerneraktivierung im virtuellen DaF-Klassenraum steht im Zentrum der kostenlosen Fortbildungen, die das Goethe-Institut Toronto von September bis Dezember anbieten wird.

  1. September 2020 – 20:00 Uhr (EST)

Die Netflix-Falle im Online-Unterricht – wenn der virtuelle Unterricht als Edutainment gesehen wird. – 90 Minuten

  1. Oktober 2020 – 20:00 Uhr (EST)

Yoga, Pilates und Zumba finden virtuell statt. Sie sind die Verkörperung von Bewegung. Wie wir Bewegung in den DaF-Unterricht sinnvoll integrieren können. – 60 Minuten

  1. Oktober 2020 – 20:00 Uhr (EST)

Virtuelle Landeskunde – Reiselust – in 90 Klicks um die Welt. Interaktiv, virtuell und spannend. – 60 Minuten

  1. November 2020 – 20:00 Uhr (EST)

Emojis und mehr. Storytelling im DaF-Unterricht. – 60 Minuten

  1. November 2020 – 20:00 Uhr (EST)

Trivia im DaF-Unterricht – Interaktion pur! – 90 Minuten

  1. Dezember 2020 – 20:00 Uhr (EST)

Der Bitmoji Klassenraum. Visuelle Lerneraktivierung mit Spaß! – 90 Minuten

Fortbildungsleiterinnen: Marje Stock und Miriam Swatuk, Goethe-Institut Toronto

Wir laden Sie herzlich ein!

Hier geht es zur Anmeldung: https://www.goethe.de/ins/ca/de/spr/unt/for/gia/web.html

Liebe Grüße, Christine Korte

Language Department Assistant, Goethe-Institut Toronto

Fundraiser for Das Schulhaus

SCHULTÜTE… ZUCKERTÜTE
Give the gift of a SCHULTÜTE for the very first day of school in grade 1. filled with sweets and tiny things a child needs for school. A German Tradition marking a big step in the life if your child. The school has made a small version for this lovely tradition and are seleling them for $12.00 each (no filling) for their fundraiser!


For more information, click here.

German for Hire Programm

Liebe Lehrer*innen,

möchten Sie frische und lebendige Themen und Inhalte in Ihrem Online-Deutschunterricht einsetzen? Suchen Sie neue Ideen, ein authentisches Deutschlandbild in Ihrem virtuellen Klassenzimmer einzuarbeiten? Dann ist das digitale German for Hire Programm genau das richtige für Sie!

Die Online-Version des German for Hire Programms schickt junge Botschafter*innen aus Deutschland mit einer spannenden Präsentation in Ihr virtuelles Klassenzimmer (Inhalte der Präsentation werden vorher mit Ihnen besprochen). Die Präsentation kann entweder live oder per Videoaufnahme erfolgen. Themen wie “Unterschiede zwischen Kanada und Deutschland” oder “Pop Kultur im deutschsprachigen Raum” können Ihren Online-Unterricht authentischer gestalten. 

Zeit für Q & A  und Interaktion gibt es nach der Präsentation.

Das digitale German for Hire Programm ist für Sie kostenlos. Das Goethe-Institut übernimmt die Koordination, damit alles für Sie einwandfrei ablaufen kann. 

Für weitere Information und um sich anzumelden, klicken Sie bitte auf diesen Link:

https://www.goethe.de/ins/ca/de/spr/eng/gfh/gte.html

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung! ​

Liebe Grüße ​

Christine Korte

Language Department Assistant

Goethe-Institut Toronto

100 University Ave., North Tower

Suite 201, mailbox #136

Toronto, ON M5J 1V6

Internationaler Sommerkurs für Deutschlehrkräfte in Meißen

Liebe Deutschlehrkräfte,

auch in diesem Jahr findet wieder ein Internationaler Sommerkurs für Deutschlehrkräfte in Meißen (Sachsen) statt.  Im Anhang findet sich ein Einladungsschreiben, der Programm-Entwurf sowie ein Bewerbungsformular dazu.

Der Kurs wird vom 17. August bis zum 28. August 2020 stattfinden.

Bitte gebt die Information ggf. an interessierte Kolleg(inn)en weiter und meldet euch bei Interesse mit dem beigefügten Formular bei mir! Bewerbungsschluss ist der 04.März!

Herzliche Grüße

Andreas Meckes

Fachberater für Deutsch, Kanada West

German Language Advisor, Western Canada

Zentralstelle für das Auslandsschulwesen

Webinare des Goethe-Instituts Toronto

Am Mittwoch, den 12.02.2020 findet um 20-21 Uhr (EST) das WebinarElsa, Olaf und Co.: der Stoff, aus dem Märchen sind. Märchen im DaF-Unterricht“ statt.

Die Eiskönigin, Arielle die Meerjungfrau und Küss den Frosch haben als Disney-Filme Kassenrekorde gebrochen und einen festen Platz in unserem kollektiven und kulturellen Gedächtnis erobert. Die Beliebtheit von Elsa, Olaf, Tiana und Arielle zeigt uns, wie relevant und aktuell Märchenmotive und -themen heutzutage noch sind. In diesem Webinar werden wir uns damit befassen, wie sich Märchen sinnvoll und nachhaltig im DaF-Unterricht einsetzen lassen, wobei auch das Thema Interkulturalität nicht zu kurz kommen wird. ​

Das Webinar wird von Marje Zschiesche-Stock geleitet. Marje Zschiesche-Stock studierte Deutsch und Englisch für das Gymnasiallehramt an der Universität Göttingen. Seit 2014 arbeitet sie am Goethe-Institut Toronto, wo sie deutsche Sprach-, Landeskunde- und Literaturkurse unterrichtet und Fortbildungen auf nationaler sowie internationaler Ebene gibt.

 

Am Mittwoch, den 18.03.2020 findet um 20-21 Uhr (EST) das Webinar „Comics im DaF-Unterricht“ statt.

Wer hat nicht als Jugendliche(r) Comics gelesen und daran Spaß gehabt?

Trotzdem waren Comics lange Zeit verpönt und wurden nicht als eigenständige Kunstform wahrgenommen. In den letzten Jahren hat sich diese Ansicht zunehmend gewandelt und auch im DAF-Unterricht können Comics sinnvoll eingesetzt werden.

In unserem Workshop wollen wir anhand praxisnaher Beispiele die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Comics im DaF-Unterricht aufzeigen und diskutieren.

Das Webinar wird von Miriam Swatuk geleitet. Miriam Swatuk hat Germanistik an der Otto-Friedrich-Universität in Bamberg studiert. Seit 2012 lehrt sie Sprachkurse am Goethe-Institut Toronto und ist zudem als Fortbildnerin auf nationaler und internationaler Ebene für Deutsch-Lehrkräfte tätig.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Alle weiteren Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.

German teachers needed!

The Saskatchewan for Heritage Languages are looking for the following language speakers for their Mini Language Program:

1) Cree speaker to teach 48 hours of basic Cree in South Corman Park
2) Tagalog speaker to teach 16 hours of basic Tagalog in Eston
3) Cree speaker to teach 24 hours of basic Cree in Wolesley
4) German speaker to teach 8 hours of basic German in Englefeld (near Humboldt)
5) German/Ukrainian speaker to teach 8 hours of respective language in Dorintosh
6) Spanish speaker to teach 8 hours of basic spanish in Moose Jaw
7) Cree/German speaker to teach 8 hours of basic Cree/German in D’Arcy, Laird, and Harris.

Referrals would be appreciated and for more details on what is required place contact SOHL at 306-780-9478 or email sohlcoordinator@sasktel.net